..

Kein Genuss ist vorübergehend,

denn der Eindruck,

den er zurücklässt,

ist bleibend.

(J.W. von Goethe, (1749 - 1832), Dichter)

Liebe Gäste der Ankermühle,

 

im November findet das
2. ORANGE WINES Symposium bei uns statt.

11.11.2014 ab 19:00 Uhr Raritätenverkostung
Erleben Sie eine exklusive Raritätenverkostung von gereiften ORANGE WINES renommierter Produzenten ab dem Jahr 2000. Gereicht werden dazu die passenden, regionale Spezialitäten.

(Nur mit Voranmeldung – 69,00 € - unter info@orange-wines.com)

13.11.2014 14:00 – 19:00 Uhr Offene Verkostung
Vorgestellt werden Weine u.a. aus Slowenien, Kroatien, Österreich, Italien und Deutschland. Mehrere Gastwinzer werden Ihre Weine persönlich präsentieren.
(Eintritt 25,00 € an der Tageskasse) Was ist ORANGE WINE?

Weihnachten in der Ankermühle

Wie wäre es mit einer romantischen Fackelwanderung, Rieslingpunsch und hausgebackenem Früchtebrot am Weihnachtsbaum…. ?

Oder lieber urig am Lagerfeuer ein Stockbrot backen mit herzhaftem Glühwein…?




Auf der Suche nach dem Spätlesereiter

Oder ein Outdoor-Event mit Blick in die große Vergangenheit: Sie begegnen Johann dem Reiterboten vom nahen Schloss Johannisberg.

Er ist auf dem Rückweg von Fulda und hat eine wichtige Urkunde des Fürstbischofs bei sich. Die Leseerlaubnis für das Jahr 1775. Aber warum trifft Johann nicht pünktlich auf dem Johannis- berg ein? Was ist ihm wiederfahren und was hat die Ankermühle damit zu tun?

 

Winzer Team Wettbewerb

Vielleicht ist jedoch ein Team-Event der besonderen Art das was Sie suchen? Einmal Winzer sein für einen Tag. Ein kurzweiliges Winzererlebnis in der kalten Jahreszeit. Aktiv, teamorientiert, unterhaltsam – eine tolle Aktivität vor einem schönen Abendessen in der urgemütlichen Mühle.




Bühne frei!

Oder doch ein unterhaltsames Spiel im romantischen Schwalbennest?

Silke & Robert sind in einer prekären Situation. Bei einem Gourmetessen verwettet Robert eine Nacht mit seiner Frau Silke. Der Kontrahent – ein großer Weinkenner – ist zudem ein ziemliches Ekel…

Ihre Gäste erleben ein Theaterstück in zwei Spielakten à 30 Minuten und eine überraschende Weinprobe in der Pause.


Gerne senden wir Ihnen ausführlichere Beschreibungen der Programme zu.
info(at)ankermuehle.de


Slow Food läd zur
kulinarisch-historischen Mühlenwanderung

Sonntag, 16.11.14, 12:00 Uhr, Treffpunkt Parkplatz Ankermühle
Mit Fackeln, Lampions und lukullischen Überraschungen wird die nächste kulinarische Mühlenwanderung Licht in den eher trüben Novembermonat bringen. Weinverkostung bei Kerzenschein, Lammschinken und Punsch, schwarze Nüsse und Nusslikör – die ca. 8 km lange geführte Genusstour hält sicherlich was das Motto „Lukullisches Novemberlicht“ verspricht.

Start der Veranstaltung am 16.11.2014 ist um 12.00 Uhr bei der Ankermühle in Winkel. Hier endet auch die Wanderung gegen 17.30 Uhr. Wer mag, kann den Tag mit einem kleinen Slow Food Menü ausklingen lassen.

Die Teilnahmegebühr für die Wanderung beträgt 25 € inklusive Getränke und Verköstigung während der Wanderung. Eine Anmeldung für das Menü und die Wanderung ist bis zum 13.11.2014 unter rheingau@slowfood.de unbedingt erforderlich. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.



FAZ berichtet über Orange Wine Symposium in der Ankermühle

FAZ – Die Orange Revolution
08.09.2014 - Endlich sind die Winzer dort angekommen, wovon sie Generationen nur träumen durften.

Sie sind in der Lage, fruchtig-frische und saubere Weine zu erzeugen. Moderne Weine begeistern die Sinne durch blitzsaubere, kristallklare Aromen wie ein zur Wirklichkeit gewordener Traum ewiger Jugend… weiter lesen.



Was ist Orange Wine?

Orange Wine ist Wein aus weißen Rebsorten, bei dem die Schalen während der Mazeration ebenfalls Kontakt mit dem Traubensaft hatten. Typischerweise wird während der Weißweinproduktion der Traubensaft schnell abgepresst und von den Schalen getrennt. Die Schalen enthalten Farbpigmente, Phenole und Tannine, die in Weißweinen oft unerwünscht sind. Bei der Rotweinherstellung ist dies im Gegensatz dazu jedoch erwünscht, da diese Stoffe den Weinen Farbe, Geschmack und Textur verleihen. Orange Weine haben ihren Namen von der leicht dunkleren orangen Färbung, welchen die Weißweine während der Kontaktzeit mit der Beerenhaut erhalten.

Unsere beiden ORANGE WINES sind zudem handgepresst und unfiltriert gefüllt.

Auszeichnungen unserer ORANGE WINES




BRAUT berichtet über Sommerhochzeit in der Ankermühle

Sommerhochzeit im Rheingau (Ausgabe Mitte – 4-2014)
 
An einem sonnigen Tag im August sagten Christina und Robin ja zueinander: Während der Freien Trauung in der Ankermühle in Oestrich-Winkel. „Es war ein unfassbar schöner Tag“, sind sie sich einig…. weiter lesen.
 



Familienmagazin Flummi berichtet über Ankermühle

Aus Liebe zum guten Geschmack
(Heft 58 – Juli 2014)
 
Schon die Anfahrt zur alten Mühle im Schatten von Schloss Johannisberg ist Idylle pur. Weinberge, wohin das Auge blickt, auf der Weide grasen ein paar Pferde in der Abendsonne ... die Entspannung stellt sich automatisch ein. Noch idyllischer wird’s in der Mühle selbst… weiter lesen. 



Ankermühle in japanischem Business Magazin

THE WINE KINGDOM berichtet über Ankermühle (Juni 2014)

Im Nachgang zu einer Pressereise anlässlich der ProWein 2014 wurde über die Ankermühle in dem Weinmagazin „THE WINE KINGDOM“ (Auflage 50.000) berichtet. Leider nur in Japanisch zu lesen…





Schon gelesen? Neues über die Ankermühle.

Farbenspiele
Feinschmecker über Ankermühle JESAJA ORANGE (März 2014)

2011 JESAJA Riesling, Ankermühle Rheingau „Goldgelb mit grünen Reflexen kräuterwürzig mit Zitrusnoten und Aprikosenton. Am Gaumen vanillig-süß, dabei überraschend frisch. Ein spannungsgeladener reicher Wein, der noch lange reifen darf.“ Mehr lesen...



Die Ankermühle und ihre Orange-Weine:
Riesling ohne Primäraromen

Weinkenner.de berichtet (22.01.2014)

Ein paar Win­zer ver­su­chen nun auch in Deutsch­land, Weiß­weine mit­tels Mai­sche­gä­rung und mit mini­ma­lem Schwe­fel zu erzeu­gen. Orange-Weine hei­ßen sie. Viele sind unge­nieß­bar. Nicht so der Ries­ling der Anker­mühle in Oestrich-Winkel. Er schmeckt anders, aber rich­tig gut. Weiter lesen...

 

 

Anstehende Termine

  • November - Gans was Leckeres!
  • Freitag, 07.11. 19:00 Uhr
    4 Gänge Gans &
    Ihre eigene Radierung.
  • 11.11. ab 19:00 Uhr Raritätenverkostung
  • 13.11. 14:00 – 19:00 Uhr Offene Verkostung
  • 16.11. Slow Food
    „Kulinarische Mühlenwanderung“
  • 30.11. 1. Advent - Weihnachtsmarkt
  • 31.12. Silvesterparty

Einfach WEIN bestellen

Unsere vier Insektenhotels

Unsere vier Insektenhotels begrüßen die kleine Gäste und bieten „kuschelige“ Rückzugsplätze. Zu bewundern in unserem Kräutergarten.

Aktuelle Speisekarte

Ihre Anfrage an uns

Sie planen eine Familienfeier, eine Hochzeit oder einen Workshop?
Kontaktieren Sie uns!

So finden Sie uns

Der kürzeste Weg zum Geschmack führt direkt zu uns.
Hier gibt´s die Anfahrtsbeschreibung.

Unsere Öffnungszeiten:

Ankermühle Gutsrestaurant

Sommer April - September
Täglich ab 17:00 Uhr
Sa., So., Feiertags ab 12:00 Uhr
Di. Ruhetag

Winter Oktober - März
Täglich ab 17:00 Uhr
So., Feiertags ab 12:00 Uhr
Di./Mi. Ruhetage

Im Januar und Februar haben wir Betriebsferien.
Reservierungen unter 06723 – 2407

Newsletter Archiv

Newsletter

Ankermühle mit dabei!




Ankermühle neu dabei!










Geheimtipp in Hessen




Besuchen Sie unsere
Seite „Ankermühle“ auf Facebook



Linktipps

Terroir:
www.terroir-hessen.de / www.delinat.com / www.lexikon.meyers.de

Wanderungen:
www.geisenheim.de

Mühlen im Rheingau:
www.rheingau.de

Übernachten im Rheingau:
www.rheingau.de