16. Kulinarisch-Historische Mühlenwanderung von SLOW FOOD Rheingau

Sonntag, 20.03.2022 „DER ERSTE GESCHMACK DES JAHRES - frisches Aromenspiel"


Zum 16. Mal bietet SLOW FOOD Rheingau die Kulinarisch-Historische Mühlenwanderung entlang des Elsterbachs an. Zweimal im Jahr – immer Frühjahr & Herbst – können Gäste an der genüsslichen Tour teilnehmen. Die diesjährige Frühjahrstour findet am Sonntag, den 20. März, statt und bietet den Teilnehmern nicht nur Einblicke in das Leben der Mühlenbesitzer, sondern stellt auch ganz nebenbei regionale Erzeuger und deren Produkte vor. So „erwandert“ sich der Besucher Philosophie und Ziele von SLOW FOOD… in Kombination mit praktischen Verkostungen, die auch gleich vor Ort mit der Leiterin des Conviviums Wiesbaden/Rheingau, Marion Thomas-Nüssler, vertieft werden können.


Start der Veranstaltung am 20.03.2022 ist um 12.00 Uhr bei der Ankermühle in Winkel. Hier endet die Wanderung gegen 17.30 Uhr.

Die Teilnahmegebühr für die Wanderung beträgt 49 € inklusive Getränke und Kostproben. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter muehlenwanderung@ebnwiesbaden.de

Auf Grund der aktuellen Situation finden fast alle Programmpunkte im Freien statt.

Bei einigen Stationen werden Innen- und Außenplätze angeboten, so dass die Teilnehmer selbst darüber entscheiden können, ob sie in die Räumlichkeiten gehen möchten.


Die Plätze im Innenraum werden unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln bereitgestellt. An allen Stationen stellen wir Hand-Desinfektionsmittel bereit

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

165 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen